Thursday, 2 July 2015

LIVING // About the first own flat

SHARE THE LOVE:
http://www.linnaedesign.blogspot.com/search/label/dress http://www.linnaedesign.blogspot.com/search/label/dress http://www.linnaedesign.blogspot.com/search/label/dress http://www.linnaedesign.blogspot.com/search/label/dress http://www.linnaedesign.blogspot.com/search/label/dress
For English translation click 'read more' an scroll down!
Ein bisschen verloren fühlt man sich ja schon, wenn es aueinmal darum geht, von heute auf morgen die erste eigene Wohnung komplett von Null auf zu möblieren. Nach endloser Wohnungssuche in Berlin (eine ganz aparte Vermieterin bezeichnete mich sogar als "Küken", so jung bin ich scheinbar!) habe ich, das Küken, endlich ein gemütliches Nest gefunden. 
Was sich nun natürlich als äußerst schwierig herausgestellt hat: Das Küken ist wählerisch, träumt wie im vorigen LIVING Post erwähnt von Cappellini, De Sede und Fornasetti und kann sich leider doch nichts davon leisten. Die Herausforderung: Wie richte ich meine Wohnung mit einem winzigen Budget trotzdem stilvoll ein?


Ich bin folgendermaßen vorgegangen: Bevor ich umgezogen bin, habe ich ganz genau mein Budget durchgerechnet und eine bis ins kleinste Detail durchgeplante Exel-Liste verfasst. Ich habe auf Pinterest gewütet und meinen Freund mit DIY-Tutorials terrorisiert. Jetzt steht die Einrichtung meiner Wohnung so langsam und ich muss sagen: Gar nicht mal so schlecht!

Monday, 29 June 2015

OUTFIT // Printed silk pants

Or rather: How to fight the monday morning blues
For English translation click read more!
Zum ersten Mal ausgeführt und schon verliebt -- meine neue Seidenhose von See by Chloé < 3 
Anfangs war ich ja recht skeptisch; Prints nerven mich nämlich spätestens nach einer Saison. Doch bei diesem Print konnte ich einfach nicht widerstehen, farbenfroh und fast wie ein abstraktes Gemälde, genau mein Ding! Und das Tolle dabei: Man kann sie so schön kombinieren! Ob wie in meinem Outfit mit Plateau-Sandalen und Ringelshirt oder sonst wer's eleganter mag mit Heels und Seidenblüschen. Ich persönlich kombiniere ja zur Zeit wie wild, denn auf schwarz-weiß und Langeweile im Schrank habe ich keine Lust mehr. Die Investition in dieses tolle Designerteil hat sich also meiner Meinung nach schon sehr gelohnt und ich hoffe auf viele glückliche Jahre mit dieser Hose!
PS. Weil ich so oft auf meine Tasche angesprochen wurde: Das ist ein Vintage Modell von Aigner, für schlappe 15 Euro auf dem Fohmarkt ergattert!

SHARE THE LOVE:
http://www.linnaedesign.blogspot.com/search/label/dress http://www.linnaedesign.blogspot.com/search/label/dress http://www.linnaedesign.blogspot.com/search/label/dress http://www.linnaedesign.blogspot.com/search/label/dress http://www.linnaedesign.blogspot.com/search/label/dress

Wednesday, 24 June 2015

LIVING // Wishlist

Hätte. Könnte. Würde... Dann sähe meine Wohnung so aus:

For english translation --> click "read more"
Ich gebe es von vornherein zu: Diese Wishlist ist bezüglich meines studentisch begrenzten Budgets nicht gerade realistisch. Aber man wird ja träumen dürfen. Ich persönlich träume von Cappellini Möbeln (siehe gelber und roter Beistelltisch), Fornasetti Dingen (siehe Kerze mit Gesicht, nur so am Rande, sie liegt bei knapp 450€) und prunkvollen Deckenlüstern. Mehr ist in meinen Augen mehr, ein bisschen Dekadenz wird meiner Wohnung nicht schaden und gegen den in Berlin so trendigen "scandinavic" oder "minimal" Chic hege ich ja eine große Abneigung. 

Die Wirklichkeit sieht in meiner jetzigen Wohnung natürlich anders aus... Da stapeln sich dicke Umzugskartons, hier und da ein paar Ikea Möbel... Die einzigen Möbelstücke, auf die ich wirklich stolz bin, sind ein Caféhaus Tisch aus Marmor samt passender Bistrostühle (ergattert bei Ebay für 30€ hehe) und ein Barockes Sofa <3
Bilder folgen! 
Für weitere Interior Inspirationen, klickt auf "read more"!
SHARE THE LOVE:
http://www.linnaedesign.blogspot.com/search/label/dress http://www.linnaedesign.blogspot.com/search/label/dress http://www.linnaedesign.blogspot.com/search/label/dress http://www.linnaedesign.blogspot.com/search/label/dress http://www.linnaedesign.blogspot.com/search/label/dress

Sunday, 21 June 2015

NEW IN // Pastel love

Oder auch: Der Sommer Sale. Mein bester Freund und schlimmster Feind. 
For english translation --> click "read more"
Ich bin ja eigentlich ein sehr pragmatischer Mensch. Sehe ich ein Designerteil, welches einfach zu teuer für meinen (studentischen) Geldbeutel ist, dann kaufe ich es auch nicht. Auch wenn ich mich furchtbar verliebt habe. 
Kaum haben die ersten Boutiquen jedoch ihre "Sale" Schilder aufgehängt, wird mein Herz schwach. Sehr schwach sogar. Mein sonst so rationaler Verstand beginnt, sich zu verabschieden und am Ende stehe ich mit leer geplündertem Konto da und bin verärgert über mich selbst (ich plane ja schon seit Monaten, endlich ein bisschen Geld zu sparen.. und immer kommt mir der Sale in die Quere). 
Ich denke dann immer: "Ach, verrückt, diese Hose ist von 600€ auf 200€ reduziert, das sind mehr als 50%, ich muss sie kaufen"... Wirklich dumm, aber wahr.
Hier eine kleine Auswahl meines letzen Beutezugs:
-- Beginnend mit meinem absoluten Liebling: Diese geprintete Seidenhose von See by Chloé.. ergattert im Sale bei Yoox. Ich kann sie nicht oft genug anschauen <3
-- Federn-Kragen von Topshop. Ich ernte komische Blicke in der Bahn. Was soll's. 
-- Pinkes Seidenshirt von Drykorn... Wer hat's noch nicht bemerkt: Ich liebe Pink!
-- Vintage Seiden Jäckchen aus einem kleinen, feinen Laden in Kopenhagen.
-- Vintage Täschchen vom Flohmarkt am Fehrbelliner Platz (Berlins bester Flohmarkt, da keine Hipster)
SHARE THE LOVE:
http://www.linnaedesign.blogspot.com/search/label/dress http://www.linnaedesign.blogspot.com/search/label/dress http://www.linnaedesign.blogspot.com/search/label/dress http://www.linnaedesign.blogspot.com/search/label/dress http://www.linnaedesign.blogspot.com/search/label/dress

Wednesday, 26 November 2014

Boho Love // Outfit

Normally I never wore brown tones...
I really like the combination with the embellished bag and blouse; and with these platform shoes the pants look even more better :) 
Eventually I found this trench coat laying in a corner of my wardrobe and et voilà! the perfect boho outfit was born! Actually a lot of people ask me if this coat was expensive and I always tell them "no, it's just H&M"... so I guess beautiful things must not be always expensive.
Hope you like it and have a lovely week! 
Linnae*・☆

Sunday, 16 November 2014

Interior Love ♡

"A beautiful apartment or clothes?" Definitely the first one (actually some of you think as a fashion blogger I would give anything for clothes, but that's not true)... In this post I will explain why I think a cozy place is so important and show you how my current flat looks like.

Thursday, 6 November 2014

Outfit // Autumn Vibes

Some of you might be interested how I'm doing with my fashion design internship: Since I've found this big, stunning flat in Berlin Mitte I'm feeling much better. I have sooo much space for my designs, fabrics and clothes and just enjoy living there. I think when working much it's really important to have a cozy place to relax.
Have a lovely weekend!
Linnae*・☆